Altpapier

Altpapier ist ein wertvoller Rohstoff. Täglich fallen tausende von Tonnen hiervon an: die Zeitung von gestern, Verpackungen, Pappe, Kartonagen, Einkaufstüten etc. Wir sortieren und bereiten Ihr Altpapier in unserer Anlage umweltgerecht auf und führen es in den Verwertungskreislauf zurück.

Die Annahmezeiten für Ihre Abfälle: Mo - Do 7.30 - 16.00 Uhr  und Fr 7.30 - 15.00 Uhr
Was Sie uns auch bringen, wir verwerten es sinnvoll!

 

Ansprechpartner

Bernd Weigand
Einkauf / Verkauf Papier, Organisation
Tel: 0931 - 61 00 529

Ansprechpartner

Frank Länger
Einkauf / Verkauf Papier, Personal, Organisation
Tel: 0931 - 61 00 525

Vereinssammlungen

Seit Jahrzehnten unterstützt die Firmengruppe Fischer gemeinnützige Institutionen (Sportvereine, Kindergärten, Pfarrgemeinden, Jugendgruppen, usw.) bei der Abwicklung von Altpapiersammlungen zur Aufbesserung der Vereinskassen. Im Folgendem möchten wir Ihnen hierzu einige Eckpunkte der Abwicklung kurz darstellen:

  • Spätestens 3 Monate vor Durchführung der Sammlung zeigen Sie diese bitte bei der zuständigen Behörde (z.B. Landratsamt Würzburg, Stadt Würzburg) an. Hinsichtlich der Anzeige sind wir Ihnen gerne behilflich.
  • Vereinbaren Sie mit uns einen Termin, wann Sie die Sammlung durchführen möchten.
  • Einen Tag vor Beginn der Sammlung (z.B. Freitag) stellen wir die erforderlichen Container zur Erfassung des Materials an dem von Ihnen genannten Sammelplatz auf.
  • Nach durchgeführter Sammlung holen wir die gefüllten Container tags darauf wieder ab. WICHTIG: Alle Kosten rund um die Container übernehmen wir für Sie!
  • Das Material wird bei uns gewogen, einige Tage später übersenden wir Ihnen eine genaue Abrechnung und überweisen die Vergütung für das Material auf Ihr Konto!

Wissenswertes:

Im §17 und § 18 des Kreislaufwirtschaftsgesetzes ist hinsichtlich gemeinnütziger Sammlungen klar Stellung genommen und eine gesetzliche Regelung getroffen. Die gemeinnützigen Sammlungen müssen seitens der Organisation rechtzeitig der zuständigen Behörde angezeigt werden. Eine Untersagung von Sammlungen mit gemeinnützigem Zweck ist nicht möglich, sofern die Übernahme und Verwertung rechtmäßig (z.B. durch einen zertifizierten Entsorgungsfachbetrieb wie die Fischer-Gruppe) sichergestellt ist. Sie können also immer eigenständig entscheiden, wer von Ihnen den Zuschlag für eine Verwertung ihres Materials bekommt (Vergleichen lohnt sich!).

Für weitere Fragen rund um die Vereinssammlung sprechend Sie uns gerne an:

Frank Länger, Telefon: 0931/61005-25, mail: frank.laenger@fischer-entsorgung.de

Bernd Weigand, Telefon: 0931/61005-29, mail: bernd.weigand@fischer-entsorgung.de

Scroll to top